Liebe Helferinnen und Helfer des Arbeitskreises Asyl,

unser syrisches Ehepaar S. und H. studieren ab Oktober in Erlangen und haben ab 4. Oktober eine 2-Zimmer-Studentenwohnung gemietet. Da sie nur Anspruch auf BAFÖG haben und der Antrag erst bearbeitet werden muss haben sie derzeit keine eigenen Mittel, um Haushaltsgegenstände anzuschaffen. Deshalb bitten wir Sie, ihre Freunde und Nachbarn, um Sachspenden von übrigem Hausrat wie in nachfolgender Liste aufgeführt.

Herr Heinz Röttenbacher und Familie Müller haben sich bereit erklärt die Spendenaktion zu koordinieren. Deshalb bitten wir Sie Ihre Sachspende am Samstag, den 24.09.2016 zwischen 14:00 und 15:00 Uhr im Hotel Kuhr’schen Keller abzugeben.

Wir würden uns freuen, wenn unser Spendenaufruf erfolgreich wäre.

Wasserkocher
Friteuse
Pürierstab oder Mixer
Töpfe und Pfannen
Tassen, Teller, Bestecke
Schüsseln und Platten
Schneidbretter
Küchenmesser, Schöpfer, Kochlöffel, Nudelholz, Siebe klein und groß usw.
Teekanne
Topflappen
Putzsachen, Eimer, Schrubber, Besen usw.
Backform rund
Tablett
Bügeleisen und Bügeltisch
Wäscheständer, Waschkorb und Wäschebehälter für Schmutzwäsche
Bettwäsche und Handtücher, Geschirrtücher
Sofakissen
Mehrfachstecker
Ventilator
Papierkorb
offenes Regal zum Schrauben aus Metall

Viele liebe Grüße

Hildegard Löffler-Dammer und Helmut Dammer

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok